Diabetes Kongress 2019
zur Liste
Prof. Dr. Karin Lange
Frau Prof. Dr. rer. nat. habil. Karin Lange ist Diplompsychologin, Fachpsychologin Diabetes DDG und seit 2005 Leiterin der Forschungs- und Lehreinheit Medizinische Psychologie der Medizinische Hochschule Hannover. Ihre Forschungsschwerpunkte betreffen psychologische Aspekte chronischer Krankheiten, insbesondere des Typ 1 Diabetes. Ein zweiter Schwerpunkt ist die Arzt-Patient Kommunikation. Sie ist Autorin diverser Diabetes-Schulungsprogramme, z. B. SPECTRUM zur kontinuierlichen Glukosemessung, und an mehreren internationalen und nationalen Diabetes-Leitlinien beteiligt. Weitere Informationen unter www.karin-lange.de
Medizinische Hochschule Hannover Germany
  • Vortrag Nutzung von CGM-Systemen durch Jugendliche und junge Erwachsenen mit Typ 1 Diabetes: Entlastung, aber wenig Interesse an der Datenanalyse Autor
    Datum: 30.05.2019 , Zeit: 14:19 | Thema: 08. Fettgewebe / Adipositas / Adipositastherapie / Metabolische Chirurgie
    Details
  • Session Familiäre Belastungen und Diabetes Vorsitz
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 10:30 | Thema: Politik und Querschnittsthemen
    Details
  • Vortrag Familiärer Umgang mit dem erhöhten Risiko, an Diabetes zu erkranken Speaker
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 10:35 | Thema: Politik und Querschnittsthemen
    Details
  • Vortrag The pilot phase of the freder1k study: type 1 diabetes risk screening in saxony Autor
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 10:39 | Thema: 07. Versorgungsforschung / Gesundheitsökonomie / Qualitätssicherung / Psychosoziale Aspekte
    Details
  • Vortrag Psychische Befindlichkeit von Eltern aus der Fr1dolin-Früherkennungsstudie in Niedersachsen - Erste Ergebnisse Autor
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 10:44 | Thema: 07. Versorgungsforschung / Gesundheitsökonomie / Qualitätssicherung / Psychosoziale Aspekte
    Details
  • Vortrag Eltern von Kindern mit Typ-1-Diabetes: Folgen für Berufstätigkeit, psycho-soziale Belastungen und Bedarf an Unterstützungsleistungen – Ergebnisse der AMBA-Studie Autor
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 10:49 | Thema: 07. Versorgungsforschung / Gesundheitsökonomie / Qualitätssicherung / Psychosoziale Aspekte
    Details
  • Vortrag Wie bewerten Jugendliche und junge Erwachsene mit Typ-1-Diabetes die Teilnahme an einem Diabetes-Camp? Autor
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 10:54 | Thema: 07. Versorgungsforschung / Gesundheitsökonomie / Qualitätssicherung / Psychosoziale Aspekte
    Details
  • Vortrag Gestörtes Essverhalten bei jungen Erwachsenen mit Typ-1-Diabetes: Prävalenz, psychosoziale Belastungen und Therapiesituation Autor
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 10:59 | Thema: 07. Versorgungsforschung / Gesundheitsökonomie / Qualitätssicherung / Psychosoziale Aspekte
    Details
  • Vortrag Determinanten des Therapieerfolgs bei Kindern und Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes (T1D) unter Versorgungsbedingungen Autor
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 10:30 | Thema: 01. Klinische Diabetologie Typ-1-Diabetes
    Details
  • Vortrag Entwicklung und teststatistische Prüfung eines Wissenstests zum rtCGM (real-time continuous glucose monitoring): „rtCGM-Profi-Check“ Autor
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 11:50 | Thema: 01. Klinische Diabetologie Typ-1-Diabetes
    Details
  • Vortrag Zufriedenheit junger Menschen mit ihrer Diabetesversorgung – vor und nach der Transition Autor
    Datum: 31.05.2019 , Zeit: 11:50 | Thema: 01. Klinische Diabetologie Typ-1-Diabetes
    Details