Diabetes Kongress 2019
zur Liste
Prof. Dr. Regina Ensenauer
Univ.-Prof. Dr. med. Regina Ensenauer ist seit 2019 Leiterin des Instituts für Kinderernährung am Max Rubner-Institut in Karlsruhe. Seit 2014 ist sie Universitäts-Professorin an der Universitäts-Kinderklinik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Von 2014 bis 2018 leitete sie dort neben dem wissenschaftlichen Bereich Experimentelle Pädiatrie mit Schwerpunkt Stoffwechsel den klinischen Bereich der Stoffwechselstörungen bei Kindern. Ihre wissenschaftlichen und fachlichen Schwerpunkte liegen in der Adipositas-Prävention, der frühen Prägung von kindlicher Adipositas und metabolischen Störungen, im Metaboliten-Profiling und in der pädiatrischen Ernährungs- und Stoffwechselmedizin. Nach dem Studium der Humanmedizin in Heidelberg folgte ihre Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Von 2001 bis 2004 absolvierte sie ein Postdoc-Research-Fellowship an der Mayo Clinic in Rochester, MN, USA. Im Anschluss daran wechselte sie als Arbeitsgruppenleiterin an das Forschungszentrum des Dr. von Haunerschen Kinderspitals der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo sie ab 2006 als Oberärztin für den Bereich Stoffwechselstörungen und ab 2008 als Wissenschaftliche Leiterin einer BMBF-geförderten Nachwuchsforschergruppe tätig war. Sie ist u.a. zertifiziert für Pädiatrische Ernährungsmedizin und ist Mitglied in der Ernährungskommission der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin sowie im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Neugeborenenscreening.
Universitätsklinikum Düsseldorf Germany